News & Rumors: 23. April 2018,

Navigon-Apps werden eingestellt: Was Bestandskunden jetzt wissen müssen

Navigon_Logo_thumb

Der App Store verliert in wenigen Wochen eine langjährig bewährte Navigationsanwendung. Navigon wird vom Hersteller Garmin eingestellt. Wir fassen zusammen, was Bestandskunden jetzt wissen müssen.

Demnächst wird eine App aus dem App Store verschwinden, die von vielen viele Jahre regelmäßig benutzt wurde. Der Hersteller von Hard- und Software für Navigationsdienste Garmin hat sich entschlossen, seine Navigon-Linie fast ohne Ausnahmen einzustellen.

Die Entscheidung erfolge aus strategischen Gründen, wie das Unternehmen in einer entsprechenden Mitteilung erklärte. Der Grund dürfte sein, dass sich kostenlose Navigationslösungen wie Google oder Apple Maps immer mehr durchsetzen.

Bestandskunden bleibt allerdings noch ein wenig Zeit.

Wie geht es nach dem Aus weiter?

Der Stichtag ist der 14. Mai. An diesem Tag zieht Garmin die Apps aus dem App Store zurück. Die Select-Edition der Telekom, die von Vertragskunden des Magenta-Konzerns kostenlos genutzt werden kann und deren Funktionsumfang eingeschränkt ist, bleibt allerdings vorerst im App Store gelistet.

Wer die App im Abo nutzt, kann bis zum Stichtag der Einstellung noch zur Vollversion für eine lebenslange Nutzung aufbuchen, die Frage ist, wie sinnvoll das ist.

Wer bereits eine Volllizenz hat, dem bleiben zumindest noch zwei Jahre. Während dieser Zeit kann die App in üblicher Weise genutzt werden und es wird auch weiter FreshMaps-Kartenaktualisierungen geben. Allerdings wird die App nicht mehr aktualisiert und In-App-Käufe aus dem Navigon-eigenen Shop werden auch nicht mehr möglich sein.

Der Support soll allerdings auch noch nach dem Auszug aus dem App Store Fragen von Kunden beantworten, erklärte das Unternehmen.



Navigon-Apps werden eingestellt: Was Bestandskunden jetzt wissen müssen
4.09 (81.82%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>