News & Rumors: 30. April 2018,

Apple-VR-Brille mit 8K-Displays: Marktstart schon 2020?

Logo Apple Inc
By Original: Rob Janoff [Public domain], via Wikimedia Commons

Apple könnte 2020 ein VR-Headset mit 8K-Displays bringen, behauptet ein aktueller Bericht. Ob es sich dabei um das mysteriöse Projekt T288 handelt, ist unbekannt.

Apple möchte den Bereich AR über kurz oder lang mit eigener Hardware bespielen, zu dieser Vermutung gelangten zuletzt verschiedene Branchenbeobachter. So soll Cupertino eine eigene Brille entwickeln, die möglicherweise auch ein eigenes Betriebssystem mitbringt.

Dieser Ableger könnte rOS heißen und dürfte AR-Anwendungen in einem eigenen App Store bereithalten, das wäre dann der dritte Teil-Store im Apple-Ökosystem.

8K-Brille ab 2020?

Entwickelt werden soll das ganze unter dem Codenamen T288, wie bereit sin den letzten Monaten spekuliert wurde.

Auf dieses Projekt bezieht sich nun auch ein neuer Bericht, der etwas mehr Details liefert. Demnach soll die von Apple entwickelte Brille zwei Displays, die jeweils eine 8K-Auflösung bieten, aufweisen.

Zusammen würde sich also ein 16K-Gerät ergeben, schaut man auf die zu bewältigende Pixelflut.

Beeindruckend daher, dass in dem Bericht davon gesprochen wird, dass das Device ohne ein iPhone oder ein anderes Apple-Gerät benutzt werden kann.

Zuvor war stets vermutet worden, eine Apple-AR-Brille würde auf ein iPhone als Steuerzentrale angewiesen sein.

Im Bericht wird indes von einer VR-Brille gesprochen, was insofern bemerkenswert ist, da Apples Tim Cook bislang stets nur von AR begeistert war. Hier sah er in verschiedenen Interviews ein immenses Potenzial für nützliche Anwendungen.
Bei VR war er allerdings immer skeptisch und sprach davon, dass es Nutzer zu stark von der Umwelt abschirmen würde.

Seit iOS 11 ist ARKit Teil von iOS, mit dem sich AR-Apps schreiben lassen.

Nach anfänglicher Euphorie hatte sich hier aber eine gewisse Katerstimmung eingestellt.



Apple-VR-Brille mit 8K-Displays: Marktstart schon 2020?
3.67 (73.33%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>