News & Rumors: 11. May 2018,

2019: Apple könnte eine Apple Pay-Kreditkarte auf den Markt bringen

Apple Pay
Kreditkarte kein zweites Mal bei Apple Pay angeben.

Apple könnte bereits nächstes Jahr eine Kreditkarte als Ergänzung zu apple Pay herausbringen. Damit würde Cupertino erstmals ein physisches Zahlungsmittel anbieten. Für deutsche Kunden ist diese Entwicklung aber wohl vorerst nicht von Bedeutung.

Apple soll an einer eigenen co-gebrandeten Kreditkarte arbeiten, das berichtete unlängst das WSJ unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen. Diese würde das Unternehmen, da es keine Banklizenz besitzt und auch nicht anstrebt, nur gemeinsam mit einem Kreditinstitut auf den Markt bringen.

Apple soll sich dem Bericht nach hierfür die US-Bank Goldman Sachs ausgesucht haben.

Die Verhandlungen sollen bereits in vollem Gange sein.

Einführung 2019?

Wie es weiter heißt, könnte die Apple Pay-Kreditkarte bereits Anfang kommenden Jahres eingeführt werden. Apple bietet aktuell bereits eine Apple Pay Rewards Kreditkarte ein, die von der britischen Barclays-Bank herausgegeben wird. Die neue Apple Pay-Kreditkarte würde diese Karte ab kommendem Jahr ersetzen, heißt es in dem Bericht.

Auch weitere Zusatzleistungen könnte Apple Nutzern dieser neuen Karte anbieten, zu denken wäre hier etwa an Finanzierungen von Apple-Produkten, die Cupertino über die Apple Retail Stores vertreiben könnte.

Unklar bleibt, ob die neue Apple Pay-Kreditkarte in allen Märkten, auf denen Apple Pay derzeit angeboten wird, verfügbar sein wird oder vorerst auf die USA beschränkt bleibt, wie es mit Apple Pay Cash der Fall ist.

So oder so, Deutschland zählt sicher nicht zu den Märkten, die die neue Karte erhalten werden, da Apple Pay hier nicht am Markt ist und auch wohl nicht so bald eingeführt werden wird.



2019: Apple könnte eine Apple Pay-Kreditkarte auf den Markt bringen
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>