News & Rumors: 1. August 2018,

Apple Pay kommt nach Deutschland: Diese Banken sind schon dabei

Apple Pay
Kreditkarte kein zweites Mal bei Apple Pay angeben.

Apple Pay startet noch vor Jahresende in Deutschland, das hat Tim Cook gestern Abend mitgeteilt. Schon sind einige unterstützende Banken bekannt, auch erste Absagen gibt es schon.

Das Warten hat ein Ende: Apple wird seinen Bezahldienst Apple Pay nach Deutschland bringen. Gestern Abend während der Präsentation der Quartalszahlen hat Apples Tim Cook im Converence Call angekündigt, dass Apple Pay in Deutschland starten werde, später in diesem Jahr.

Die Überraschung war perfekt, eine solche Ankündigung hatten Apple-Kunden während früherer Quartalskonferenzen schon oft erhofft.

Diese Banken haben sich geäußert

Als erstes Institut reagierte heute früh die Deutsche Bank auf die Ankündigung. Offenbar ohne Absprache mit Apple verkündete das Geldhaus via Medien und Twitter, es werde Apple Pay bald unterstützen.

Ebenfalls von Anfang an dabei sein wird die Smartphone-Bank N26 sowie der Bezahlanbieter boon, den Nutzer bereits auf Umwegen für Apple Pay-Zahlungen in Deutschland nutzen können.

Viele Institute bleiben aber abwartend: So ist die Sparkassengruppe zwar interessiert, bleibt aber zunächst vage.

Ähnlich sieht es bei der Commerzbank und ihrer Tochter Comdirect, einer der größten deutschen Direktbanken aus.

Ablehnend äußerten sich die Postbank und die IMG-DiBa. Letztere möchte den Markt zunächst beobachten, verzichtet aber auf einen zeitnahen Start.

1822 gehört zur Frankfurter Sparkasse, die Hamburger Stadtsparkasse ist ebenfalls ein Ableger der Sparkassengruppe. Beide äußerten sich separat und sprachen von technischen Problemen, die einen Start von Apple Pay noch 2018 verhindern sollen.

Die Deutsche Kreditbank, eine Tochter der Bayern-LB, hat sich bislang noch nicht geäußert.



Apple Pay kommt nach Deutschland: Diese Banken sind schon dabei
3.8 (76%) 5 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>