News & Rumors: 22. August 2018

iPhone xx: Wie heißen die neuen Modelle?

iPhoneXPlusLeak-MacX-2
iPhone X Plus - China-Leak

Entwickler fanden Hinweise auf ein „iPhone xx“. Dass allerdings damit ein Gerät gemeint ist, das dieses Jahr vorgestellt werden wird, ist eher unwahrscheinlich. Es ist nicht einmal klar, ob ein iPhone dieses Namens überhaupt je erscheint.

Apple hat zwar noch keine Einladungen für die Keynote im Herbst verschickt, doch es ist fraglos nur noch wenige Wochen hin, bis die neuen iPhones vorgestellt werden. Ein spekulativer Termin ist der 12. September.

Apple wird vermutlich drei neue Modelle bringen: Eins mit LCD-Display, das 6,1 Zoll groß sein könnte und zwei mit OLED-Bildschirmen. Deren Bildschirmdiagonale beträgt dem Vernehmen nach 5,8 Zoll wie beim aktuellen iPhone X und 6,5 Zoll, ein neuer Rekord.

Das iPhone X ist es auch gewesen, das Apples bisheriges Namensschema aufgebrochen hat. Seitdem weiß niemand, wie es weiter geht mit den iPhone-Bezeichnungen, es mangelt aber nicht an guten Ideen. iPHone 9, iPhone Y oder iPhone X Plus, die Auswahl ist groß.

Das LCD-iPhone wird derzeit meist als iPhone 2018 bezeichnet.

„iPhone xx“ entdeckt

Einen Beitrag zu den allgemeinen Spekulationen brachte nun ein Entwickler bei 9to5Mac ins Spiel. Er fand im Code von Apples Entwickler-Werkzeug Xcode 10 eine Referenz auf ein iPhone mit dem Namen „iPhone xx“.

Dabei dürfte es sich aber kaum um ein reales iPhone handeln, schon gar nicht um eines, das dieses Jahr auf den Markt kommt.

Viel mehr ist mit „iPhone xx“ wohl nur ein Platzhalter für ein später geplantes iPhone gemeint. Möglicherweise werden wir nie erfahren, welches Modell genau gemeint war.



iPhone xx: Wie heißen die neuen Modelle?
4 (80%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert