News & Rumors: 13. September 2018,

Bestätigt: Apple liefert iPhones künftig ohne Klinke-auf-Lightning-Adapter aus

Lightning auf Klinke Adapter – Apple-Keynote
Lightning auf Klinke Adapter - Apple-Keynote

Apple wird dem iPhone künftig keine Klinke mehr beilegen, das steht inzwischen fest. Wie schon erwartet worden war, wird der Klinkenadapter aus dem Lieferumfang gestrichen. Er bleibt aber weiterhin im Store erhältlich.

Gestern Abend hat Apple zwar seine neuen iPhones vorgestellt und hier viele der im Vorfeld geäußerten Vermutungen der Analysten bestätigt, es hat sich aber auch eine andere Annahme bestätigt, die nicht jeden Kunden zu Begeisterung hinreißen dürfte.

Apple wird künftig keinen Lightning-auf-Klinke-Adapter mehr den iPhones beilegen.

Die Klinkenanschlussmöglichkeit war verschwunden, als Apple das iPhone 7 auf den Markt gebracht hatte. Der Schritt hatte damals erhebliche Verärgerung in der Apple-Community ausgelöst.

Apple begann anschließend damit, den bekannten Lightning-zu-Klinke-Adapter in den Lieferumfang der Geräte zu packen, der auch von vielen Nutzern verwendet wird.

Lightning-zu-Klinke-Adapter wird nicht mehr mitgeliefert

Apple wird aber diesen Adapter nun keinem iPhone mehr  beilegen und nicht nur bei den neuen Modellen darauf verzichten, wie sich gezeigt hat.

Auf die Idee waren vor Wochen bereits Analysten gekommen, die für die Großbank Barclays gearbeitet haben.

Sie hatten sich die Bilanzen des Chipherstellers angeschaut, der Apple mit dem Adapter beliefert und dort waren erhebliche Umsatzeinbrüche eingepreist worden.

Barclays folgerte daraus, dass Apple den Adapter weniger oft bestellen und in der Folge den iPhones wohl nicht mehr beilegen wird.

Das kleine Teil ist aber nach wie vor im Apple Online Store zu erwerben, es sind allerdings auch haufenweise weitere Adapterlösungen für den Lightning-Port auf dem Markt.



Bestätigt: Apple liefert iPhones künftig ohne Klinke-auf-Lightning-Adapter aus
3.75 (75%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>