News & Rumors: 14. January 2019

Die besten iPhone-Apps zum Abnehmen

beautiful-blonde-brick-wall-905336

Für viele Menschen ist heutzutage schwer, nicht in die Gewichtsfalle zu tappen. Durch gutes Essen und zahlreiche Feiertage geschädigt, sehen wir uns oft genötigt auf die Kalorienzufuhr zu achten. Kein Wunder, dass es für iOS und MacOS viele hilfreiche Apps gibt, die uns beim Abnehmen behilflich sein wollen. Die schlechte Nachricht ist, dass trotz aller digitalen Hilfen die Chance zu versagen recht groß ist. Trotzdem: Wenn Sie Kalorien zählen müssen oder Workouts erlernen wollen, sollten Sie die folgenden Apps berücksichtigen. Viele davon gibt es im Mac App Store.

MyFitnesPal – die beste App zum Abnehmen

Sportliche Betätigung ist ein wichtiger Teil des Abnehmens. Doch Sie können wochenlang Eisen stemmen oder kilometerweit laufen ohne eine große Wirkung zu erzielen, wenn Sie sich nach dem Workout wieder mit zu vielen Kalorien befüllen. Zum Glück gibt es den Kalorienzähler von MyFitnesPal. Installieren Sie diese App und Sie können sich viele andere Programme sparen.

Das wichtigste Teil von MyFitnessPal ist die umfangreiche Datenbank, welche die Nährwertinformationen von Tausenden verschiedener Lebensmittel auflistet. Die größten Vorteile von MyFitnessPal werden Sie erkennen, wenn Sie jeden einzelnen Keks, der in Ihren Mund gelangt, protokollieren. Die App vereinfacht diesen Vorgang mit einem Barcode-Scanner und einer zentral platzierten Schaltfläche. Erstaunlich ist, das die bloße Verpflichtung, jedes gegessene Lebensmittel zu protokollieren, oft ausreicht, um uns von übermäßigem Essen abzuhalten. MyFitnesPal ist eine der wenigen Apps, die es auch für die Apple Watch gibt.

CaloryGuardPro – Der beste Kalorienzähler

Auch CaloryGuardPro ist auf das Zählen von Kalorien und Schritten ausgelegt. Nach Angaben des Herstellers wird die App weltweit von mehr als 750000 Kunden genutzt. Optimiert für den täglichen Einsatz überwacht die App die persönlichen Essgewohnheiten sehr effektiv. Nach dem Festlegen des persönlichen Ziels kann der Benutzer verschiedenen Diäten folgen oder mit dem Muskelaufbau beginnen.

Auch bei dieser App kann das iPhone als Schrittzähler dienen. Die große Datenbank enthält alle wichtigen Informationen über Lebensmittel und sportlichen Aktivitäten. Das macht es für den Benutzer leicht, Kalorienzählen und sportlichen Aktivitäten miteinander zu verbinden. Weitere Funktionen ermöglichen das Verfolgen von Gewicht, Bauchumfang und Körperfett. Eigene Rezepte können der Datenbank hinzugefügt werden. Die App lässt sich gleichzeitig von mehreren Benutzern gleichzeitig verwenden.

My Diet Coach – Spielerisch Gewicht verlieren

Menschen sind am meisten motiviert Gewicht zu verlieren, wenn die App einem modernen Spiel mit Herausforderungen und Belohnungen ähnelt. Keine App setzt dieses Prinzip so gut um, wie My Diet Coach. Der Eröffnungsbildschirm zeigt zwei Avatare – einen, der Ihr aktuelles Gewicht darstellt, und einen, der Ihr zukünftiges Selbst darstellt – und Ihre Sache ist es, die beiden zusammenzubringen.

My Diet Coach macht die Selbstkontrolle zu einer Herausforderung, die mit Punkten belohnt wird. Sie möchten den einfachen Weg gehen? Dann vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke – und kassieren 20 Punkte pro Tag. Wenn Sie die Herausforderung lieben, verzichten Sie für 70 Punkte auf raffinierte Lebensmittel. Sie werden diesen Gewichtstracker lieben. Auf Wunsch schickt Ihnen die App Benachrichtigungen, die Sie auf Ihre speziellen Bedürfnisse aufmerksam macht.

Darüber hinaus verfügt My Diet Coach über einen Barcode-Scanner, der Nährwertinformationen auch in Ihr Tagebuch importieren kann. Die Daten können mit vielen anderen Gesundheits-Apps wie beispielsweise Apple Health ausgetauscht werden. Von der App gibt es eine kostenlose Version, eine kostenpflichtige Premium-Version und einige In-App-Käufe für spezielle Themen.

Nike Training Club – Alles über Workouts

Um den größten Gewichtsverlust zu erzielen, sollte man bei einigen Workouts kräftig ins Schwitzen kommen. Für viele ist der Gedanke in ein Fitnessstudio zu gehen, eher furchterregend. Die App Nike Training Club erleichtert das Abnehmen, weil sie als freundlicher privater Trainer genutzt werden kann. Besser noch: Viele der Workouts erfordern nur etwas Platz auf dem Zimmerboden.

Der Nike Training Club empfiehlt Trainingseinheiten, die auf Faktoren wie der verfügbaren Zeit und dem Aktivitätsgrad basieren. Anhand Ihrer Apple Watch-Daten ermittelt die App, welche Übungen die richtigen für Sie sind. Die Workouts lassen sich zu Kollektionen zusammenstellen. Der Nike Training Club zeigt, das es möglich ist, auch mit wenig Freizeit und ohne Fitnessstudio sinnvolle Workouts durchzuführen.



Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert