News & Rumors: 6. February 2019

HomePod bleibt hinter Echo und Google Home in den USA weiter im Hintertreffen

HomePod_Test

Apples HomePod kann sich in den USA nicht gegen den Echo von Amazon und den Google Home-Lautsprecher durchsetzen. Er hält aktuell den dritten Platz bei Smart Speakern, es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich der Lautsprecher in China sein wird.

Apple kann sich in den USA erwartungsgemäß nicht gegen die etablierten Player auf dem Markt für Smart Speaker durchsetzen. Der HomePod kommt zuletzt lediglich auf einen Marktanteil von rund 6%, das ermittelten die Marktforscher der Analysefirma CIRP. Damit wäre der Lautsprecher mit Apples Assistentin Siri aber immerhin noch gut für einen dritten Platz, wenn auch meilenweit abgeschlagen.

Smart Speaker - Absatzentwicklung 2017 bis 2022 - Infografik - Canalys

Smart Speaker – Absatzentwicklung 2017 bis 2022 – Infografik – Canalys

Absolut marktbeherrschend ist der Echo in seinen verschiedenen Ausprägungen, er kommt laut Schätzung von CIRP zuletzt auf rund 70%.

Apples HomePod existiert nur als Solo

Danach liegt der Google Home, er kommt immerhin auf rund 24% Marktanteil in den USA. Der HomePod ist, anders als Google Home oder der Echo, die es in verschiedensten Größen und Preisklassen gibt, nur in einer Variante erhältlich und die ist mit einem Preis von 349 Euro respektive Dollar recht teuer. Da wäre es umso bitterer, falls stimmt, was zuletzt von einem Apple-Insider behauptet wurde: Danach macht Apple mit dem HomePod sogar noch Verluste, MacNotes berichtete.

Zuletzt startete der HomePod in China, doch dort ist er sogar noch teurer als in den USA oder Europa. Ob er unter diesen Vorzeichen im Reich der Mitte etwas reißen kann, wo ohnehin aktuell alle Apple-Produkte aufgrund der hohen Preise unter Druck stehen und die lokalen Hersteller auf dem Vormarsch sind, steht dahin.



HomePod bleibt hinter Echo und Google Home in den USA weiter im Hintertreffen
4.09 (81.82%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>