News & Rumors: 14. March 2019

Bloomberg: Apples neuer Streamingdienst zum Start fast ohne Inhalte

Apple TV 4K, Bild: Apple
Apple TV 4K, Bild: Apple

Apples Streamingdienst könnte ein schwerer Start bevorstehen. Nicht nur kommen wohl die meisten Originals spät, viel zu spät zum Zuschauer, auch sind die entscheidenden Deals mit den Networks und Verleihern noch nicht unter Dach und Fach und das wenige Wochen vor dem Launch-Event. Die einzige Frage, die bleibt, ist: Kann ein Start noch schlechter ausfallen als bei Apple Music vor knapp vier Jahren?

Apple wird in wenigen Tagen seinen neuen Streamingdienst offiziell vorstellen, MacNotes berichtete. Am 25. März ist es so weit, dann heißt es im Steve Jobs-Theater im Apple Park: Vorhang auf und Showtime. Aber eben diese – der TV-Dienst Showtime und auch das Schwergewicht HBO, haben aktuell noch gar keine Verträge mit Apple, das berichtet zumindest die Wirtschaftsagentur Bloomberg. Die Verhandlungen laufen noch, das ganze wird offenbar eine Art Last Minute-Lösung, von der zu hoffen bleibt, dass sie auch funktioniert. Doch das ist nicht das einzige Problem.

Apple-Originals noch nicht fertig

Schlimm ist auch, dass die meisten Originalproduktionen, die Apple in Auftrag gegeben hat und das sind mehrere Dutzend, noch nicht fertig sind, wie wir zuvor bereits berichteten. Das mag auch daran liegen, dass Apple sich mit einem Großteil der Branche in Hollywood zerstritten hat, weil man sich nicht über Ausrichtung und Stil sowie produktionsbezogene Details einigen konnte, die Details der Konfliktlinien, soweit sie bekannt sind, hat MacNotes hier zusammengefasst. Das dürfte die Fertigstellung der Inhalte verzögern.

Bloomberg tippt, dass der Start des Großteils der Originals nicht vor Herbst 2019 erfolgen wird. Das allerdings würde den Abozahlen des neuen Dienstes wohl kaum gut tun.



Bloomberg: Apples neuer Streamingdienst zum Start fast ohne Inhalte
4.44 (88.89%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert