News & Rumors: 18. March 2019

iOS 12.2, macOS 10.14.4, watchOS 5.2 und tvOS 12.2 Beta 6 für Entwickler verfügbar

iOS 12 Thumb
iOS 12

Heute Abend hat Apple neue Betas an die Entwickler verteilt. Der finale Release der neuen Versionen dürfte damit nur noch wenige Wochen entfernt sein. Eine Freigabe zur Spring-Keynote wäre durchaus möglich.

Apple hat heute nicht nur neue iPads gebracht, wie wir zuvor berichteten, sondern auch seinen laufenden Beta-Zyklus fortgesetzt. iOS 12.2 hat das Unternehmen gerade in der sechsten Testversion vorgelegt. Das Update kann von registrierten Entwicklern geladen und installiert werden, die das passende Profil auf ihren iOS-Geräten installiert haben. iOS 12.2 schafft unter anderem die Voraussetzung zur Nutzung von HomeKit und AirPlay 2 am Smart TV. Unterstützt werden die Protokolle von Apple zu Anfang von einigen ausgewählten Geräten von Samsung, Sony und LG. Letzterer verkauft die ersten kompatiblen Modelle ab kommendem Monat und rüstet ältere Geräte per Softwareupdate nach, ebenso wie Samsung.

iOS 12.2 verbessert zudem die Qualität der Sprachnachrichten in iMessage, was auch dringend nötig war, MacNotes berichtete. Zudem bringt das Update einige neue Animojis, von denen aber nur Nutzer neuerer iPhones etwas haben. Auch Apple News wird durch die Aktualisierung auf iOS 12.2 nach Kanada gebracht und zwar dort wahlweise in Englisch, Französisch oder zweisprachig.

macOS Mojave und co. ebenfalls mit sechster Beta

Der Mac-Nutzer in Kanada erhält mit dem Update auf macOS Mojave 10ö.14.4 ebenfalls die Möglichkeit, Apple News zu nutzen und die verbesserte Qualität der Sprachnachrichten in iMessage erhält er sogar weltweit. Darüber hinaus hat Apple in der Beta offenbar erfolgreich daran gearbeitet, die Probleme mit diversem Audiozubehör zu beseitigen, die aufgetreten sind, wenn es an einem Mac mit T2-Chip verwendet wurde.

Verschiedene Verbesserungen der Stabilität, Sicherheit und Performance von macOS sind natürlich ebenfalls im Update inbegriffen. Diese gibt es auch bei der neuen Version 5.2 von watchOS und tvOS 12.2, deren sechste Beta Apple ebenfalls heute Abend vorgelegt hat.

Die freiwilligen Tester dürfen auch wie üblich in nächster Zeit mit einer aktualisierten Testversion rechnen.



iOS 12.2, macOS 10.14.4, watchOS 5.2 und tvOS 12.2 Beta 6 für Entwickler verfügbar
4 (80%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert