News & Rumors: 14. May 2019

Apple Pay als iTunes-Zahlungsmethode: In ersten Ländern jetzt verfügbar

Apple Pay Thumb
Apple Pay - Apple

Apple hat nun auch Apple Pay als mögliches Zahlungsmittel in iTunes hinzugefügt. In ersten Ländern können Kunden nun mit dem Dienst aus Cupertino bezahlen. Allerdings ist zu bedenken: Letztendlich wird das Geld für die Käufe nach wie vor von Kredit- oder Debitkarte des Kunden eingezogen, die bereits im Wallet hinterlegt wurde.

Apple hat ei8ne neue Zahlungsmethode für iTunes-Käufe hinzugefügt. Kunden können nun auch Apple Pay nutzen, um ihre diversen Käufe im Apple-Universum zu bezahlen. Wie das Unternehmen in einem aktualisierten Supportdokument erklärt, das die Nutzung und die Verfügbarkeit von iTunes-Käufen beschreibt, ist Apple Pay nun als Zahlungsmethode in einigen ersten ausgewählten Märkten verfügbar.

Hierzu zählen unter anderem die Vereinigten Staaten, Kanada, Australien, Hongkong, Singapur sowie Russland und die Ukraine. Um ‚Apple Pay als Zahlungsmethode für iTunes-Käufe festzulegen, müssen die Kunden in den verfügbaren Ländern unter ‚Einstellungen > iTunes & App ‚Store die Verwaltung ihrer Apple-IÄD aufrufen und Apple Pay dort in den Zahlungseinstellungen als Standardzahlungsmethode auswählen.

Weitere Märkte dürften bald folgen

Allerdings ist hierzu anzumerken: Die fälligen Beträge für den Kauf von Filmen, Serien, Musik, Apps, Büchern oder die Buchung von Diensten von Apple wie etwa zusätzlichem Speicherplatz oder iTunes Match, zu nennen wäre hier auch das neue Streamingangebot von ‚Apple. werden nach wie vor von der jeweils hinterlegten Standardkreditkarte für ‚Apple Pay eingezogen, die der Nutzer im Wallet eingestellt hat.

Apple dürfte über kurz oder lang auch in weiteren Märkten wie ‚Deutschland, der Schweiz und Österreich Apple Pay als mögliche iTunes-Zahlungsquelle anbieten, aktuell müssen Kunden hier ihre Käufe via Kreditkarte, der ‚Telefonrechnung oder über Paypal bezahlen. Alternativ ist natürlich auch immer die Nutzung von Guthaben aus iTunes-Karten zur Zahlung verfügbar.



Apple Pay als iTunes-Zahlungsmethode: In ersten Ländern jetzt verfügbar
4.31 (86.15%) 13 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert