News & Rumors: 16. July 2019

Beta-Updates für iOS 12.4 und macOS Catalina

iOS 12 Thumb
iOS 12

Heute Abend hat Apple neue Betas vorgelegt. Registrierte Entwickler können nun Beta 7 von iOS 12.4 laden und installieren. Auch watchOS 5.3 hat die nun sechste Testversion erhalten. macOS Catalina wurde überdies mit Beta 4 für Entwickler versorgt.

Am heutigen Dienstag Abend hat Apple eine Welle neuer Betas an die Entwicklergemeinde verteilt. iOS 12.4 kann ab sofort von allen registrierten Entwicklern geladen und installiert werden, Voraussetzung hierfür ist wie üblich, dass das passende Entwicklerprofil auf dem Gerät installiert ist. iOS 12.4 wird keine größeren Neuerungen und Änderungen bringen, mit wohl einer Ausnahme: Es wird erwartet, dass Apple in diesem Update die Unterstützung für die Apple Card implementieren wird. Diese Kreditkarte wird als Mastercard ab diesem Sommer von Apple in Zusammenarbeit mit Goldman Sachs ausgegeben, jedoch zunächst nur in den USA.

Da nun schon Beta 7 von iOS 12.4 verfügbar ist, wird die finale Version für alle Nutzer nicht mehr lange auf sich warten lassen. Das selbe gilt auch für watchOS 5.3, diese Version hat heute die insgesamt sechste Beta für Entwickler erhalten.

macOS Catalina erhält neue Beta für Entwickler

Weiterhin hat Apple heute Abend auch noch die nächste macOS-Hauptversion mit einer neuen Beta versorgt. macOS 10.15 Catalina hat nun die vierte Beta erhalten, die sich registrierte Entwickler ab sofort laden und installieren können.

macOS Catalina, iOS 13 und tvOS 13 sowie watchOS 6 werden im Herbst an alle Nutzer kompatibler Geräte verteilt.



Beta-Updates für iOS 12.4 und macOS Catalina
3.75 (75%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.




Zuletzt kommentiert