13.08.2017
Apple möchte AML-Notrufsystem nicht integrieren

Apple möchte AML-Notrufsystem nicht integrieren

Eine Notruforganisation hat Apple aufgefordert, endlich eine Technik in iOS zu unterstützen, die die automatische Übermittlung des Aufenthaltsortes an Rettungsdienste ermöglicht. Für die “Sicherheit der Nutzer” sollte Apple das quelloffene Protokoll Advanced Mobile Location (AML) endlich auf dem iPhone unterstützen, fordert die europäische Notruforganisation EENA (European Emergency Number Association). Die Übermittlung des exakten Standortes ist (...). Weiterlesen!
12.08.2017
Apple Park: Erste Mitarbeiter wenig begeistert

Apple Park: Erste Mitarbeiter wenig begeistert

Die Raumaufteilung in Apples neuem Hauptquartier Apple Park sorgt für Unruhe bei den Mitarbeitern. Der Grund ist das “Open Office” des ringförmigen Bürogebäudes, in dem die Mitarbeiter in Großraumbüros an langen Tischen ohne Zwischenwände arbeiten sollen. Die Unterteilungen (“cubicles”) boten mehr Raum für Privatsphäre. Bei Apples neuem Raumschiff-Campus Apple Park sorgt die Raumaufteilung bei bei (...). Weiterlesen!
Forschung und Entwicklung: Apple investiert 11 Milliarden US-Dollar

Forschung und Entwicklung: Apple investiert 11 Milliarden US-Dollar

Viele größere oder innovative Unternehmen haben eine eigene F&E-Abteilung, in welcher geforscht und entwickelt wird. Bei Apple sind diesbezüglich Veränderungen festzustellen – wie zuletzt vor 13 Jahren. Im Vergleich zu anderen Technik-Unternehmen investierte Apple bisher nur einen Bruchteil seines Umsatzes in die Abteilung “Forschung und Entwicklung”. Doch gerade im letzten Jahr hat sich dies laut (...). Weiterlesen!
10.08.2017
iPhone 8: Gesichtserkennung auch für Apps – und auf der Rückseite?

iPhone 8: Gesichtserkennung auch für Apps – und auf der Rückseite?

Diversen Gerüchten und Funden in der HomePod-Firmware ist zu entnehmen, dass Apple beim iPhone 8 auf eine Gesichtserkennung setzen will. Ob diese Touch ID komplett ersetzt, ist nicht bekannt, allerdings hätte sie funktionell das Zeug dazu. In besagter iOS-Build wurden nun weitere Hinweise auf mögliche Anwendungsfälle gefunden.
Apple stoppt Signatur von iOS 10.3.2

Apple stoppt Signatur von iOS 10.3.2

Für jede iOS-Version kommt irgendwann der Tag, an dem sie Apple nicht mehr signiert. Für iOS 10.3.2 war das heute Nacht der Fall. Seither ist es mit einfachen Mitteln nicht mehr möglich, von einer neueren Version auf iOS 10.3.2 zurückzuwechseln. Wer die Version allerdings noch installiert hat, kann sie weiter verwenden.
09.08.2017
iPhone 8 könnte Benachrichtigungstöne automatisch deaktivieren – wenn man auf das Display blickt

iPhone 8 könnte Benachrichtigungstöne automatisch deaktivieren – wenn man auf das Display blickt

Mit dem iPhone 8 könnte Apple die bereits mehrfach angesprochenen 3D-Sensoren auf der Vorderseite des Gerätes nicht nur für den Face-Unlock verwenden, sondern auch die Benachrichtungstöne deaktivieren, wenn man auf das Display blickt. Hinweise dazu wurden nun in einer Firmware-Datei gefunden. Mit der Gesichtserkennungstechnologie des iPhone 8 könnte eine interessante Neuerung Einzug halten. So wurden (...). Weiterlesen!
England: Apple tauscht 15 Zoll MacBook Pro Early 2011 gegen neue Geräte

England: Apple tauscht 15 Zoll MacBook Pro Early 2011 gegen neue Geräte

Wie auf reddit berichtet wird, tauscht Apple in England aktuell defekte 15 Zoll MacBook Pro (Early 2011) gegen aktuelle Geräte aus. Grund dafür sind fehlende Ersatzteile für die Grafikprobleme des Gerätes. Weiterhin liegt es wohl an der örtlichen Gesetzeslage, dass das Gerät komplett getauscht wird. Damit die 2011er Serie des MacBook Pro teils zu massiven (...). Weiterlesen!
08.08.2017
Bericht: iPhone 8 und beide “7s” in drei Farben, Ankündigung im September

Bericht: iPhone 8 und beide “7s” in drei Farben, Ankündigung im September

Wann kommen denn die neuen iPhones? Viel hat man gehört über Probleme mit der Herstellung, über Sensoren, die nicht so recht funktionieren wollten und noch mehr Stolpersteine. Nun hat der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo einen Bericht veröffentlicht, der auf Gutes hoffen lässt – demnach sollen alle Modelle gleichzeitig kommen und zwar im September.
4K für Apple TV: Der tvOS-Simulator ist bereit

4K für Apple TV: Der tvOS-Simulator ist bereit

Wenn es für etwas halbwegs interessante Gerüchte gibt, dann ist es das iPhone 8 und das Apple TV. Letzteres soll früher oder später die 4K-Auflösung bekommen – sagt zumindest die HomePod-Firmware und ein paar Berichte schlossen sich dem im Vorfeld schon an. Der tvOS-Simulator, der Xcode beiliegt, ist jedenfalls schon bereit.
Apple erobert soziale Netzwerke: Instagram-Account nun live

Apple erobert soziale Netzwerke: Instagram-Account nun live

Apple tut sich zuweilen ein bisschen schwer, den eigenen Kosmos zu verlassen. Aber langsam wird es dann doch: Nach Twitter und Facebook agiert Apple nun auch auf Instagram und will dort zeigen, wie gut die Kamera des iPhones ist.

Zuletzt kommentiert




1 22 23 24 25 26 32