26.06.2009
Michael Jacksons Alben sind Bestseller bei iTunes und Amazon

Michael Jacksons Alben sind Bestseller bei iTunes und Amazon

Michael Jackson ist tot, er starb heute Nacht deutscher Zeit in LA, vermutlich an einer Herzattacke. Nicht nur Nachrichten, Twitter und sonstige Kanäle überschlagen sich mit Informationen dazu, auch bei iTunes und Co. macht sich der Vorfall bemerkbar. Im US-iTunes-Store führt “The Essential Michael Jackson” die Albumcharts an, gefolgt von “Thriller”, “Off The Wall” und (...). Weiterlesen!
iPhone 3Gs übersteht Poolunfall

iPhone 3Gs übersteht Poolunfall

Vor rund einer Woche wurde ein Video auf YouTube hochgeladen, das ein iPhone 3GS zeigt, das in einen Pool fällt und immer noch funktioniert, nachdem es bereits wieder aus dem Wasser geholt wurde. Das Video ist 47 Sekunden lang und zeigt zu keiner Zeit das Smartphone selbst. Deshalb ist stark davon auszugehen, dass es sich (...). Weiterlesen!
Handy-Videos auf YouTube: iPhone 3GS sorgt für mehr Uploads

Handy-Videos auf YouTube: iPhone 3GS sorgt für mehr Uploads

Wir sind nicht die einzigen, die vom iPhone 3GS-Video-Upload zu YouTube Gebrauch gemacht haben: Google-Statistiken zufolge sind die mobilen Videouploads seit dem Release des iPhone 3GS vor einer Woche um 400% gestiegen. Laut Google sind diese Zahlen die Spitze eines Trends, der sich vor allem in den letzten sechs Monaten bemerkbar gemacht hat: Die Anzahl (...). Weiterlesen!
IM+ bringt Push Notifications für Messenger und Twitter

IM+ bringt Push Notifications für Messenger und Twitter

Nach AIM und Beejive gibt es nun einen weiteren Messenger-Client für iPhone, der Push-Benachrichtigungen unterstützt. IM+ bietet Unterstützung für ICQ, AIM, Skype, Jabber und GoogleTalk, aber auch für Twitter. Vor allem letzteres ist für Twitter-Junkies ein Gewinn: Direktnachrichten und Antworten lassen sich dank IM+ automatisch abrufen. Einziger echte Wehrmutstropfen: Es dauert meist einige Minuten, bis (...). Weiterlesen!
Notizen vom 26. Juni 2009: iPhone 3Gs 32 GB wieder vorrätig und mehr

Notizen vom 26. Juni 2009: iPhone 3Gs 32 GB wieder vorrätig und mehr

Herzlich Willkommen zu den Notizen vom 26. Juni 2009. Darin erfolgt von uns unter anderem der Hinweis, dass das iPhone 3GS mit 32 GB bei der Telekom wieder verfügbar ist und Australien ab sofort iPhones ohne Simlock anbietet. Wie üblich gibt es außerdem App-Hinweise.
Dev-Team: Jailbreak und Unlock für iPhone 3GS angekündigt

Dev-Team: Jailbreak und Unlock für iPhone 3GS angekündigt

Ein Exploit, der zuerst beim iPod touch 2G entdeckt wurde, könnte auch den Jailbreak des iPhone 3GS vorantreiben: Der 24Kpwn Exploit ist auch im Bootrom des Apple-Smartphones vorhanden. Heißt im Klartext: Die gleiche Technik könnte auch zum Jailbreak und zum Unlock des iPhone 3GS benutzt werden. Es wird noch eine Weile dauern, bis der Exploit (...). Weiterlesen!
DevTeam: 3GS Jailbreak möglich

DevTeam: 3GS Jailbreak möglich

Soeben es das DevTeam bestätigt, die Sicherheitlücke “24Kpwn” des hybrid teams, die auch beim iPod touch 2G den Jailbreak ermöglicht ist ebenfalls im Bootrom des iPhone 3GS zu finden. Somit wird es in Kürze möglich mit redsn0w den Jailbreak ebenfalls beim iPhone 3GS durchzuführen. Natürlich sind auch noch einige Anpassungen nötig,  was verständlicherweise auch noch (...). Weiterlesen!
Bulkypix veröffentlich Lite-Variante von My Brute

Bulkypix veröffentlich Lite-Variante von My Brute

Wer sich bislang nicht dazu entscheiden konnte, My Brute für iPhone käuflich zu erwerben, der hat nun die Möglichkeit, es auszuprobieren. Denn Bulkypix hat nun die Lite-Variante (Affiliate) des Zufalls-Prüglers veröffentlicht. Die Lite Variante ist in ihren Möglichkeiten gegenüber der Vollversion eingeschränkt. So kann man nur 3 Kämpfe (sonst 5) am Tag durchführen, sich keinem (...). Weiterlesen!
25.06.2009
Venan Arcade will im App Store-Business mitmischen

Venan Arcade will im App Store-Business mitmischen

Branchennews sind für Spieler nicht immer interessant. Doch Venan Interactive hat nun angekündigt, eine neue, eigene Marke etablieren zu wollen. Venan Arcade möchte man das Spinoff nennen. Interessant ist dies deshalb, da die Entwicklerschmiede bereits im Hintergrund für viele große Publisher wie THQ, Electronic Arts, SEGA und andere aktiv gewesen ist und eine Menge bekannter (...). Weiterlesen!
Simyo kämpft für vertragsfreie iPhones

Simyo kämpft für vertragsfreie iPhones

Das Simyo für vertragsfreie iPhones kämpft, selbst iPhones an Kunden vermittelt ist nichts neues. Jetzt hat Simyo eine Online Petition gestartet und versucht so die Vertragsfreiheit für das iPhone bzw. das neue iPhone 3GS zu erwirken. Unter www.iphonesfree.de könnt ihr euch der Petition anschließen. Simyo hofft auf Unterstützung und will die Petition zum “geeigneten” Zeitpunkt (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert