22.06.2009
Notizen vom 22. Juni 2009

Notizen vom 22. Juni 2009

32 GB: Derzeit nicht lieferbar Das iPhone 3GS mit 32 GB ist bei T-Mobile derzeit nicht lieferbar, was auf einen großen Ansturm auf das neue große Modell schließen lässt. Am ersten Verkaufstag des 3G S sind rund 20 Prozent mehr Geräte über den Ladentisch gegangen als 2008 bei der Einführung des iPhone 3G. T-Mobile-Sprecher Alexander (...). Weiterlesen!
21.06.2009
DevTeam veröffentlicht redsn0w Bugfix 0.7.2 & Ultrasn0w Status

DevTeam veröffentlicht redsn0w Bugfix 0.7.2 & Ultrasn0w Status

Das DevTeam hat soeben ein kleines Bugfix Update, für redsn0w veröffentlicht. Was genau  “gefixt” wurde ist noch nicht bekannt. redsn0w ist nur für “neue” Jailbreaker nötig, alle die bereits den OS 3.0 Jailbreak durchgeführt haben, müssen keinen neuen durchführen. Änderungen: Bugfix für Mac PPC ICY Unterstützung div. kleinere Fehlerkorrekturen In Sachen Ultrasn0w, gibt es ebenfalls (...). Weiterlesen!
Navigieren mit dem iPhone

Navigieren mit dem iPhone

Die NAVIGON AG verwandelt das iPhone 3G (s) dieser Tage in ein vollständiges Navigationsgerät. Derzeit für den Preis von 74,99€ (bis 30.06.2009) im AppStore zu kaufen, ist es das erste von sicherlich einigen Programmen dieser Art.
Ultrasn0w wird PIN kompatible [UPDATE]

Ultrasn0w wird PIN kompatible [UPDATE]

Ein Problem des “alten” 3G Software Unlocks yellowsn0w war bzw. ist eine aktive PIN Abfrage, nun meldet das DevTeam Mitglied MuscleNerd per Twitter: “Ultrasn0w wird PIN kompatible”. Kleines Update: Wann Ultrasn0w veröffentlich wird, ist aktuell noch nicht klar, sollte aber bereits letzten Freitag erscheinen. Doch durch die hier berichteten Probleme mit QuickPwn und Pwnage, hat (...). Weiterlesen!
20.06.2009
Auch Woz kaufte sich ein 3G S

Auch Woz kaufte sich ein 3G S

Wie auch letztes Jahr kaufte sich Steve Woz (Mitgründer von Apple) das neue iPhone, dies mal im Apple Store in Valley Fair (San Jose, CA).
Statt QuickPWN: Redsn0w für iPhone 2G, 3G, 3GS und iPod Touch

Statt QuickPWN: Redsn0w für iPhone 2G, 3G, 3GS und iPod Touch

Das DevTeam hat redsn0w veröffentlicht, das den Jailbreak auf 2G und 3G-iPhones mt iPhone OS 3.0 durchführen kann. Unlocker, die bislang yellowsn0w eingesetzt haben, bleiben noch außen vor: den Unlock auf 3G wird erst ultrasn0w durchführen können. Ebenso kann das iPhone 3GS noch nicht gejailbreakt werden, darüber hinaus läuft das Tool bislang nur auf Intel-Macs. (...). Weiterlesen!
Steve Jobs: Lebertransplantation im April, Rückkehr noch diesen Monat

Steve Jobs: Lebertransplantation im April, Rückkehr noch diesen Monat

Vor zwei Monaten hätte sich Apple-CEO Steve Jobs einer Lebertransplantaton unterzogen, vermeldet das Wall Street Journal. Mit seiner Rückkehr sei noch diesen Monat zu rechnen, “und mehr ist dazu nicht zu sagen”, zitiert das WSJ die Apple-Sprecherin Katie Cotton.
HowTo / Anleitung: QuickPwn/redsn0w für OS X

HowTo / Anleitung: QuickPwn/redsn0w für OS X

So hier nun auch die angepasste redsn0w (ex. QuickPwn) 0.7 0.8 für iPhone OS 3.0 Anleitung für OS X Mit QuickPwn redsn0w ist es möglich, die aktuell installierte Firmware zu aktivieren und jailbreaken. Voraussetzungen iPhone / iPod touch 1G / iPhone 3G / iPhone 3GS OS X redsn0w-mac_0.8 iTunes 8.2 Bootloader Dateien (iPhone 2G / (...). Weiterlesen!
DevTeam veröffentlicht QuickPwn (redSn0w) Download&Mirror

DevTeam veröffentlicht QuickPwn (redSn0w) Download&Mirror

Das DevTeam hat soeben das neue QuickPwn 3.0, das jetzt redsn0w heißt veröffentlicht. QuickPwn ermöglicht den Jailbreak einer bereits installierten Firmware. WICHTIGER HINWEIS / ERST LESEN: F: Ich habe ein iPhone 3GS und möchte den Jailbreak durchführen ggf. auch den SIM Unlock entfernen A: Die 3.0er Firmware muss dazu installiert sein, dann mit redsn0w oder (...). Weiterlesen!
Navigon MobileNavigator für iPhone im App Store verfügbar

Navigon MobileNavigator für iPhone im App Store verfügbar

Zu einem Einführungspreis von stolzen 75€ biete Navigon seinen MobileNavigator (Affiliate) für Europa ab sofort im App Store an. Der Einführungspreis gilt bis zum 30. Juni. Die App setzt iPhone OS 3.0 voraus und hat eine Gesamtgröße von 1,65GB, dafür lässt sie sich aber auch ohne bestehen Internetverbindung nutzen. Die App nutzt das Kartenmaterial von (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert