04.07.2008
Springer stellt auf Mac um

Springer stellt auf Mac um

Die Axel Springer AG setzt zukünftig komplett auf Macs. So sollen nach und nach alle PCs im Konzern durch die Computer aus dem Hause Apple ersetzt werden. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender von Springer, nennt diese Umstellung einen “wichtigen Beschleuniger der kulturellen Modernisierung im Unternehmen.”
Quick Time 7.5.5 Build A20 für Mac und Win

Quick Time 7.5.5 Build A20 für Mac und Win

Apple hat in der Nacht für Software-Entwickler einen neuen Seed von Apple Quick Time 7.5.5 ( Build A2 ) für den Mac und Windows herausgebracht. Das Paket ist jeweils um die 50 MB groß und soll in Sachen Sicherheit sowie der Kompatibilität mit Dritthersteller Plug-Ins verbessert worden sein. Es sind weiterhin bekannte Probleme sowohl in (...). Weiterlesen!
Preissenkung beim MacBook Air

Preissenkung beim MacBook Air

Nachdem Apple heute Nacht in den USA den Preis für das MacBook Air mit SSD-Disk um 400 US-Dollar gesenkt hat, ist die deutliche Preissenkung auch im deutschen Online-Store angekommen. Statt 2868 Euro für das Modell mit einer 64 GB großen SSD, verlangt Apple ab sofort 2379 Euro und damit 489 Euro weniger. Das Einstiegsmodell kostet (...). Weiterlesen!
03.07.2008
FoneLink 2.1

FoneLink 2.1

Die Software zur Handyverwaltung FoneLink ist in Version 2.1 erschienen. Neu ist u. a. ein Menüleistensymbol für den schnelleren Zugriff auf die Funktionen zum Synchronisieren und zum Schreiben von SMS-Nachrichten.
iPhone big in Japan

iPhone big in Japan

Das Reich der Sonne ist für viele Unternehmen ein schwer einzuschätzender Markt. Auch Apple hatte bereits einige schmerzhafte Erfahrungen dort sammeln müssen. Dies scheint aber beim iPhone nicht der Fall zu sein. Laut einer Umfrage hat das iPhone auch in Japan ein sehr reges Interesse bei den potenziellen Käufern geweckt. Wie Tech-On berichtet ist das (...). Weiterlesen!
Core Animation Screencasts

Core Animation Screencasts

The Pragmatic Bookshelf hat eine Serie von 20-30 minütigen Core Animation Tutorials veröffentlicht. Die Screencasts richten sich an erfahrene Entwickler, die bereits die Konzepte von Core Animation kennen und ihre Kenntnisse in ein Xcode-Projekt übertragen wollen. Jedes der Videos kostet 5 US-Dollar und ist sowohl für QuickTime als auch in einem iPod/iPhone kompatiblen Format zu (...). Weiterlesen!
Notizen vom 3. Juli 2008

Notizen vom 3. Juli 2008

MobileMe rückt immer näher Wie wir schon berichteten, hat Apple mit der Auslieferung der im OnlienStore bestellten Retail-Boxen von MobileMe begonnen. Im nächsten Schritt sollten bis Sonntag alle .Mac-Anweder ihre Lesezeichen synchronisiert haben, denn nach der Umstellung von .Mac auf MobileMe wird der Web-Zugriff auf die Lesezeichen, sowie iCards, Slideshows und die Unterstützung für Mac (...). Weiterlesen!
02.07.2008
iBrick offiziell bei AT&T

iBrick offiziell bei AT&T

Laut AppleInsider wird Apples US-Partner AT&T allen Bestandskunden, die auf ein neues iPhone 3G umsteigen, die Möglichkeit einräumen, SIM-Karten die in Verbindung mit einem iPhone der 1. Generation genutzt wurden, für die Mobilfunk- und Internetfunktion zu deaktivieren. AT&T sperrt auf Wunsch also das Telefon wieder, sodass es nur noch den Funktionsumfang eines iPod touch besitzt.
MobileMe ist unterwegs

MobileMe ist unterwegs

Unsere schweizer Kollegen von macprime.ch haben erfahren, dass Apple mit der Auslieferung der im OnlineStore bestellten Retail-Boxen von MobileMe begonnen hat. Die ersten Pakete wurden gestern aus Holland verschickt und erreichen voraussichtlich morgen den Empfänger. Nachdem die .Mac-E-Mail-Adressen in der vergangen Woche bereits parallel auch mit der Endung me.com erreichbar sind, kann man darüber trefflich (...). Weiterlesen!
GraphicConverter 6.1.1

GraphicConverter 6.1.1

Das Grafiktool GraphicConverter hat ein Update auf die Version 6.1.1 bekommen. Für User mit einer Lizenz für eine 6.x-Version ist das Update kostenfrei.

Zuletzt kommentiert