04.03.2017
Apple Support Community jetzt auch auf Deutsch

Apple Support Community jetzt auch auf Deutsch

Die Apple Support Community ist ab sofort auch auf Deutsch verfügbar. Nutzer können sich mit anderen austauschen, Hilfe bei Problemen mit Apple-Problemen bekommen und Punkte sammeln. Bis zum Jahr 2017 hat es gedauert, nun ist es endlich da: Die Apple Support Community hat seit wenigen Tagen einen deutschen Ableger. Als klassisches Forum angelegt soll es (...). Weiterlesen!
26.02.2017
Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingerabdruck “nicht problematisch”

Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingerabdruck “nicht problematisch”

Bei einer Hausdurchsuchung durch das FBI darf nicht zwangsläufig auch auf iPhone-Inhalte von Beschuldigten zurückgegriffen werden, urteilte nun ein US-Bundesbezirksgericht in Illinois. Eine erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingerabdruck sahen die Richter allerdings als „nicht generell problematisch“ an. Im konkreten Fall gab es eine Hausdurchsuchung bei einer Person, die verdächtigt wurde, im Besitz von kinderpornografischem Material zu (...). Weiterlesen!
iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1

iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1

Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle gibt es kein plötzliches Ausschalten mehr, berichtet der Konzern. Akkus in iPhone 6s und iPhone 6 haben in der Vergangenheit immer wieder Probleme bereitet. Nutzer berichteten, dass (...). Weiterlesen!
25.02.2017
Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung

Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst erhaltenen Rechte wieder verlieren könnten Der Anordnung von Trump zufolge dürfen Schüler nicht mehr Toiletten aufsuchen, die für ihre neue Geschlechtsidentität stehen. Entsprechende Rechte wurden erst von Präsident Obama eingeführt. Trump zufolge sollen (...). Weiterlesen!
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum in Nevada

Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum in Nevada

Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen sich auf 50 Millionen Dollar belaufen. Mit der iCloud wächst auch das Bedürfnis nach neuen und noch größeren Data Centers. Wie Fortune nun berichtet, ist Apple erneut in Nevada fündig geworden, wo das (...). Weiterlesen!
19.02.2017
Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen

Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern erhofft sich dadurch einige Steuervorteile und hat einen Forderungskatalog erstellt. Indien ist ein riesiger Markt, der von Apple in den letzten Jahren immer wieder neu angegangen wurde – mit mäßigem Erfolg. Produkte (...). Weiterlesen!
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen

Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen

Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weiteren Partnern in Hollywood. Apple möchte mehr Serien- und TV-Inhalte anbieten und ist dafür einerseits auf der Suche nach möglichen Partnern oder Übernahmekandidaten in Hollywood, möchte andererseits auch selbst eigene Inhalte produzieren. (...). Weiterlesen!
18.02.2017
Apple Campus 2.0 soll Touristen aus aller Welt anlocken

Apple Campus 2.0 soll Touristen aus aller Welt anlocken

Der neue Apple Campus 2.0 ist noch nicht mal fertig, doch Apple preist das Bauwerk bereits als Touristenattraktion an. Der Eröffnungstermin steht nach wie vor nicht fest, rückt nach Verzögerungen im Bau jetzt aber deutlich näher. Apple-CFO Luca Maestri ist von der Anziehungskraft des kreisrunden Campus 2.0 überzeugt. Auf der Goldman Sachs Technology and Internet (...). Weiterlesen!
12.02.2017
Probleme mit LG UltraFine 5K: Weder Apple noch LG zuständig?

Probleme mit LG UltraFine 5K: Weder Apple noch LG zuständig?

Bei den Problemen des neuen, für Macs produzierten LG UltraFine 5K Displays fühlen sich Berichten zufolge weder LG noch Apple zuständig. Einem Artikel von heise online zufolge verweisen die Support-Mitarbeiter auf das jeweils andere Unternehmen. Mehrere Nutzer hatten sich mit ihren Problemen sowohl an LG als auch an Apple gewandt. Dem UltraFine 5K Display liegt (...). Weiterlesen!
Marktforscher: Zwei Drittel aller Smartwatches kommen von Apple

Marktforscher: Zwei Drittel aller Smartwatches kommen von Apple

Einer neuen Untersuchung der Marktforscher von Canalys zufolge ist Apple im vergangenen Quartal für rund zwei Drittel aller Smartwatch-Verkäufe verantwortlich. Von Apple selbst gibt es nach wie vor keine Verkaufszahlen. Die jetzt veröffentlichte Studie ähnelt in ihren Ergebnissen der von Strategy Analytics, über die wir kürzlich berichteten. Apple hat es geschafft, mit der Series 2, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert