30.03.2011
Jailbreak-Spione im Dev-Team? Comex vermutet Informationsleck

Jailbreak-Spione im Dev-Team? Comex vermutet Informationsleck

iPhone-Hacker Comex stellt in seinem Twitter-Account derzeit die Vermutung auf, Apple habe einen Maulwurf in das iPhone-Dev-Team eingeschleust. Das Ziel: Exploits schließen, bevor die Hack-Tools sie ausnutzen können. Das Dev-Team hat stets eine Handvoll Exploits in der Hinterhand, die genutzt werden können, sobald Apple eine neue iOS-Version veröffentlicht. Man geht mit den bereits bekannten Exploits (...). Weiterlesen!
Apple Conference Call Q2/2011 am 20. April ab 23 Uhr deutscher Zeit

Apple Conference Call Q2/2011 am 20. April ab 23 Uhr deutscher Zeit

Apple wird am 20. April die Quartalszahlen für das 2. Quartal 2011 bekanntgeben. In den letzten Quartalen war der Conference Call stets ein Anlass, um neue Rekordumsätze zu vermelden. Apples Conference Call zu den Finanzergebnissen des 2. Quartals 2011 startet am 20. April um 14 Uhr Westküstenzeit/17 Uhr Ostküstenzeit, in Deutschland also um 23 Uhr (...). Weiterlesen!
Nokia: Weitere Patentklage gegen Apple

Nokia: Weitere Patentklage gegen Apple

Kürzlich wurde erst eine Patentklage von Nokia gegen Apple abgewiesen, da folgt schon die nächste: Der finnische Handy-Hersteller ist der Ansicht, dass Apple gegen andere Nokia-Patente verstößt. Betroffen seien Geräte wie iPad und iPhone.
iPod: Lieferengpässe durch Akkumangel wegen Erdbeben

iPod: Lieferengpässe durch Akkumangel wegen Erdbeben

Das Erdbeben in Japan könnte Auswirkungen auf die Verfügbarkeit von iPods haben. Wie das Wall Street Journal berichtet, kann die Kureha Corp. zurzeit keine Polymere liefern, die für den Akkus der MP3-Playern gebraucht werden.
Plant Apple einen Riesen-Store in Jerusalem?

Plant Apple einen Riesen-Store in Jerusalem?

Apple befindet sich anscheinend in Verhandlungen über eine 5000 Quadratmeter große Anlage in Jerusalem. Dies könnten sie als Apple Store und Bildungseinrichtung nutzen.
27.03.2011
Xcode 4.0.1 – Update behebt Installationsbug

Xcode 4.0.1 – Update behebt Installationsbug

Für Apples Entwickler-Umgebung Xcode ist ein Update erschienen, das eine Reihe von Bugs behebt. Unter den offensichtlichen Fehlerbehebungen ist unter anderem der Installer, der nun nicht mehr auf manchen Konfigurationen bei 99% stehen bleibt.
26.03.2011
“Color”-App fällt bei Usern durch, Update für Tiny Wings & Updates: Notizen vom 26.3

“Color”-App fällt bei Usern durch, Update für Tiny Wings & Updates: Notizen vom 26.3

“Color”-App fällt bei Usern durch Bruchlandung für das $41 Million-Startup Color: Im deutschen App Store ist es noch Recht ruhig, doch zum Marktstart hat Color* in den USA dreimal mehr 1-Stern-Bewertungen im App Store erhalten, wie alle anderen Bewertungen zusammen. Color ist ein Foto-Social-Network, dass User anhand deren Fotos verbindet. Und zwar nicht selbstwählbar, sondern (...). Weiterlesen!
24.03.2011
iPad 2: Info-Seite im Apple Store geht online

iPad 2: Info-Seite im Apple Store geht online

Seit wenigen Minuten ist die Informationsseite zum iPad 2 online und hat damit die des Ur-iPads abgelöst. Bestellt werden kann das neue Tablet noch nicht – diese Möglichkeit soll erst ab morgen 2 Uhr bestehen.
AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?

AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?

Wird die AirPlay-Funktionalität des iOS bald auch von Fernsehern unterstützt? Angeblich arbeitetet Apple bereits an der Lizensierung der AirPlay-Technologie, Dritthersteller könnten bald dazu in der Lage sein, kabellos auf Filme, Fotos und Musik von iOS-Gerätem zugreifen zu können.
Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2, 5-Millionen-Pfund-iPad & Updates: Notizen vom 24.3

Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2, 5-Millionen-Pfund-iPad & Updates: Notizen vom 24.3

Apple bei Berufsanfänger auf Platz 2 Google ist noch vor Apple auf der Liste der Wunsch-Arbeitgeber für College-Absolventen in den USA: Über 10.000 College-Absolventen durften aus rund 150 Unternehmen fünf ihrer favorisierten Wunsch-Arbeitgeber auswählen. Google wünschten sich dabei rund 25%, bei Apple waren es nur noch 13%. Auf weiteren Plätzen folgen Walt Disney, das US-Außenministerium (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert