14.11.2011
iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht

iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht

Apple hat iTunes 10.5.1 mit iTunes Match veröffentlicht. Das Update für iTunes-Besitzer kann ab sofort heruntergeladen werden. Für US-Bürger bedeutet dies gleichzeitig das Inkrafttreten des Cloud-Musik-Service iTunes Match. In Deutschland ist der Service derzeit nicht geplant. iTunes Match in USA Zum Preis von 25 US-Dollar im Jahr können iTunes-Besitzer in den USA nun den Cloud-Musik-Service (...). Weiterlesen!
iTunes 10.5.1 Beta 3: iTunes Match-Start in Kürze?

iTunes 10.5.1 Beta 3: iTunes Match-Start in Kürze?

iTunes 10.5.1 geht in die nächste Betaphase: am Wochenende wurde Beta 3 veröffentlicht, zudem wurden die iTunes Match-Datenbanken der Entwickler erneut zurückgesetzt.
03.11.2011
iTunes 10.5.1 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht – Test von iTunes Match geht weiter

iTunes 10.5.1 Beta 2 für Entwickler veröffentlicht – Test von iTunes Match geht weiter

Neben der ersten Build von iOS 5.0.1 gibt es für Entwickler auch ein iTunes-Update. Es trägt die Versionsnummer 10.5.1 Beta 2 und steht für Mac, Windows und Windows (x64) zum Download bereit. Damit können Entwickler das verspätete iTunes Match wieder testen.
02.11.2011
iTunes Match: Start verschoben, iTunes-Beta abgelaufen

iTunes Match: Start verschoben, iTunes-Beta abgelaufen

Beim “Let’s talk iPhone“-Event hat Eddy Cue angekündigt, dass die iCloud an sich am 12. Oktober 2011 online geht, iTunes Match, zumindest in den USA, bis Ende Oktober. Während die iCloud online ist, lässt iTunes Match noch auf sich warten – und Entwickler können es auch nicht mehr testen, weil die Beta-Version dafür abgelaufen ist.
17.10.2011
GEMA: iTunes in der Cloud ohne sie in Deutschland nicht möglich

GEMA: iTunes in der Cloud ohne sie in Deutschland nicht möglich

Vergangenen Dienstag ist iTunes in der Cloud gestartet, womit sich gekaufte Inhalte noch einmal herunterladen lassen. Auf Deutschland trifft dies wenig verwunderlich noch nicht zu. Die GEMA meint dazu nun, dass dies daran läge, dass ohne ihre Zustimmung der Dienst nicht starten könne – und Gespräche mit Apple gab es bislang noch nicht.
12.10.2011
iTunes 10.5 und iCloud offiziell freigegeben: iOS 5 wirft seine Schatten voraus

iTunes 10.5 und iCloud offiziell freigegeben: iOS 5 wirft seine Schatten voraus

iCloud und iTunes verlassen die Betaphase: Gestern hat Apple iCloud und iTunes 10.5 offiziell veröffentlicht, iCloud ist bis zum Release von iOS 5 nur den Entwicklern vorbehalten. Auf iCloud.com ist ab sofort die neue Loginmaske zu sehen, verschwunden ist der Beta-Hinweis. iCloud ist vermutlich ab heute offiziell nutzbar, mit dem Release von iOS 5 wird (...). Weiterlesen!
11.10.2011
iTunes 10.5 veröffentlicht: Bringt iCloud-Features und iOS 5-Unterstützung

iTunes 10.5 veröffentlicht: Bringt iCloud-Features und iOS 5-Unterstützung

Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 10.5 und bringt allerlei Funktionen mit, die im Rahmen von iOS 5 und der iCloud notwendig werden.
iTunes 10.5.1 für Entwickler erscheinen

iTunes 10.5.1 für Entwickler erscheinen

Nach dem Update ist vor dem Update. In diesem Sinne gab Apple nur gute anderthalb Stunden nach der Veröffentlichung von iTunes 10.5 nun bereits mit Version iTunes 10.5.1 die nächste Beta-Version für registrierte Entwickler frei. Vor allem Performance-Verbesserungen soll 10.5.1 bringen heißt es im Changelog und der Hinweis erfolgt, dass jedem Nutzer des iTunes Match (...). Weiterlesen!
iTunes 10.5 veröffentlicht

iTunes 10.5 veröffentlicht

Apple hat soeben iTunes 10.5 für die Allgemeinheit veröffentlicht. Nachdem ganze neuen Beta-Versionen im Vorfeld veröffentlicht worden waren, gibt es nun also fertige Version. Ihr könnt iTunes 10.5 direkt über Apples Homepage herunterladen, oder das Update am Mac über die Softwareaktualisierung aktualisieren. In der neuen Version wurde vor allem Augenmerk auf eine reibungsfreiere Synchronisation gelegt, (...). Weiterlesen!
10.10.2011
Bericht: iCloud-Updates für OS X Lion und iTunes kommen vor iOS 5

Bericht: iCloud-Updates für OS X Lion und iTunes kommen vor iOS 5

Die iCloud soll zusammen mit iOS 5 am 12. Oktober, also am Mittwoch, online gehen. iTunes und OS X Lion sollen einem Bericht von Macotakara zufolge aber schon vorher ihre Updates erhalten, um an dem Spektakel teilnehmen zu können.

Zuletzt kommentiert




1 12 13 14 15 16 66