06.06.2011
Simfy: Beschwerde gegen Apple vor Bundeskartellamt

Simfy: Beschwerde gegen Apple vor Bundeskartellamt

Der Musik-Streaming-Anbieter Simfy hat beim Bundeskartellamt in Deutschland Beschwerde gegen Apple eingereicht. Der Grund: Apple halte die Simfy-App für iPad bewusst in der Zulassungs-Warteschleife für den App Store, um möglichst wenig Konkurrenz für den hauseigenen iCloud-Service zu haben.
24.03.2011
AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?

AirPlay auch für Fernseher denkbar, Lizenzmodell bereits in Vorbereitung?

Wird die AirPlay-Funktionalität des iOS bald auch von Fernsehern unterstützt? Angeblich arbeitetet Apple bereits an der Lizensierung der AirPlay-Technologie, Dritthersteller könnten bald dazu in der Lage sein, kabellos auf Filme, Fotos und Musik von iOS-Gerätem zugreifen zu können.
05.03.2011
Synology DiskStation DS211j: NAS (auch) für den Mac

Synology DiskStation DS211j: NAS (auch) für den Mac

Was macht ein Redakteur mit heterogener Arbeitsumgebung? Er stellt sich keine Time Capsule, sondern ein ausgewachsenes NAS in die Wohnung, um Macs, Windows-Rechnern und Linux-Netbooks gleichermaßen Zugriff auf Plattenplatz, iTunes-Server und einige Dienste mehr zu geben. Die Synology DiskStation DS211j macht viel zum vergleichsweise günstigen Preis und dürfte für Nicht-nur-Mac-Nutzer ein Tipp fürs heimische Storagemanagement (...). Weiterlesen!
02.03.2011
iPad2-Event: Erwartungen und letzter Checkup

iPad2-Event: Erwartungen und letzter Checkup

Was können wir wissen, was dürfen wir hoffen? Heute Abend um 19.00 MEZ startet das Special Event Apples, vorgestellt wird das kommende iPad 2. Schon zum neuen Tablet sind die Erwartungen hochgesteckt, beim reinen iPad2-Event wird es aller Voraussicht nach nicht bleiben, dafür werfen zu viele iPad-relevante weitere Entwicklungen ihre Schatten voraus. was kann man (...). Weiterlesen!
17.02.2011
MobileMe: Location Based Services und Streamingdienste bereits in Arbeit

MobileMe: Location Based Services und Streamingdienste bereits in Arbeit

Wie genau wird Apple seinen Dienst MobileMe überarbeiten? Unter den neuen Angeboten, die man dem Cloud-Service verpassen will, sollen sich unter anderem Video-Streaming-Angebote, Location Based Service-Dienste sowie Geotagging befinden.
04.01.2011
Steve Jobs vs. die Blu-Ray-Mafia

Steve Jobs vs. die Blu-Ray-Mafia

Im Nachhinein schäme er sich dafür, dass Apples Name in Verbindung mit BluRay überhaupt erscheine, ansonsten sei die DVD-Nachfolgerscheibe und ihre Kopierschutztechnik nach Ansicht Steve Jobs’ untauglich für den Verbrauchermarkt und die Organisationen um das Format von mafiaartiger Struktur. Aus einem internen Meeting bei Apple verlauten diese harschen Worte.
15.12.2010
AirPlayer: iOS-Streaming für Mac ohne Apple TV

AirPlayer: iOS-Streaming für Mac ohne Apple TV

Wer keinen Apple TV oder entspechende Empfangsgeräte zu Hause hat, der kann von Apples AirPlay-Technologie keinen Gebrauch machen. Erica Sadun hat sich diesem Problem nun angenommen und ein Tool bereitgestellt, mit dem man von allen iOS-Geräten auf den Mac streamen kann.
29.10.2010
Software-Tipp: Mediathek

Software-Tipp: Mediathek

Endlich ist der Wunsch nach einer einfachen und funktionierenden Anwendung für Mac-User zum Herunterladen von Mediathek-Streams erhört worden. Dies geschieht in Form einer sehr schönen und zugleich kostenlosen App, die sich schlicht Mediathek nennt.
11.10.2010
Marantz: Ende Oktober kostenpflichtiges Firmware-Upgrade mit AirPlay-Support

Marantz: Ende Oktober kostenpflichtiges Firmware-Upgrade mit AirPlay-Support

Nach Denon hat nun auch Marantz ein AirPlay-Firmwareupdate für bereits verfügbare Soundsysteme bekannt gegeben: Netzwerkfähige Geräte aus der Range-Serie sollen ab der zweiten Oktoberhälfte für 49€ mit AirPlay-Kompatibilität ausgestattet werden können.
10.09.2010
VLC für iPad: Demnächst, hoffentlich

VLC für iPad: Demnächst, hoffentlich

Träumen ist erlaubt – schon bei den Streaming-Lösungen OpenStreamer und AirVideo träumte man ein wenig vom formatunabhängigen, netzwerk-weiten Videostreamen aufs iPad. VLC läuft nun auf dem Apple-Tablet und würde das prinzipiell ermöglichen – falls Apple die App zulässt.

Zuletzt kommentiert