MACNOTES

Veröffentlicht am  14.06.10, 20:41 Uhr von  Alexander Trust

PES 2010 für iPhone und iPod touch erhältlich

PES 2010 iPhone PES 2010 iPhone

PES 2010 ist ab sofort auch für das iPhone und den iPod touch erhältlich! Damit könnt ihr nun auch unterwegs jederzeit mal zwischendurch eine Runde kicken.

Ab sofort ist PES 2010 im App Store von Apple verfügbar. Damit haben die Macher von Konami den Weg geebnet, damit ihr künftig überall eine Runde Fußball spielen könnt. Dabei handelt es sich um eine eigens auf das iPhone OS zugeschnittene App, die unter anderem den Beschleunigungsmesser des Geräts nutzt, der in Verbindung mit dem Touchscreen dafür sorgt, dass ihr sofort leicht ins Spiel kommt. Erfahrung mit PES 2010 auf dem PC oder auf der Konsole benötigt ihr nicht, um die Fußball-Simulation sofort nutzen zu können – Konami verspricht eine intuitive Bedienung und einen einfachen Einstieg. Als Alternative gibt es eine Bedienung, die an die Steuerung von der Konsole erinnert: man steuert hier über einen virtuellen Joystick und Buttons auf dem Touchscreen, damit ihr möglichst flexibel in der Gestaltung des Spiels bleibt und Pässe sauber steuern könnt.

Für eine realistische Darstellung sollen 3D-Animationen sorgen, und für Abwechslung sorgen reichlich Wettbewerbe wie die UEFA Champions League und die UEFA Europa League, ebenso wie Übungsspiele zwischendurch. Für einen erstklassigen Wettbewerb sollen beispielsweise die Nationalmannschaften von Deutschland, England, Spanien und Argentinien sorgen. Neugierig geworden? Die iPhone-Version von PES 2010 gibt’s ab sofort für 7,99 Euro im App Store. Voraussetzung ist allerdings ein iPhone-OS-Handheld mit der Software 3.0.

Screenshots

Im Anhang findet ihr zudem einige Screenshots zu PES 2010 für iPhone und iPod touch.

[is-gallery ids="41334,41335,41336,41337,41338"]

Update vom 14.9.2013: PES 2010 ist nicht mehr im App Store erhältlich. Konami hat sich dazu entschieden, das Spiel nicht mehr länger anzubieten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de