News & Rumors: 26. Juni 2013,

Xbox One – kein Headset im Lieferumfang

xbox_one-

Groß war die Freude, als Microsoft bekannt gab, dass die ganzen negativen Features doch nicht mehr enthalten sind. Nun rücken die Redmonder den Lieferumfang immer mehr in den Vordergrund und bestätigten bereits, dass kein Headset im Pack enthalten sei.

Warum das Ganze eine eigene News verdient? Ganz einfach, da Microsoft es nicht für nötig hält dieses zusätzlich dem Pack beizulegen. Der Grund ist, dass Kinect bereits ein sehr gutes Microfon enthalten hat, welches auch für Skype bestens geeignet wäre. Somit ist ein Headset nicht mehr zwingend erforderlich, kann aber jederzeit extra nachgekauft werden. Headsets für die Xbox 360 könnt ihr übrigens nicht für die Xbox One nutzen, da die alten Adapter nicht mit dem neuen System kompatibel seien.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>