MACNOTES

Veröffentlicht am  6.12.13, 22:29 Uhr von  Sven Aumiller

Minecraft 1.7.3 fit für Twitch-Streaming

Minecraft Minecraft - Screenshot

Das Update 1.7.3 für Minecraft wird die Möglichkeit im Spiel integrieren, Gameplay auf Twitch zu streamen.

Das Twitch-Streaming-Feature hatte Mojang bereits auf der Minecon angekündigt. Nun gab der Publisher an, dass mit dem kommenden Update auf Version 1.7.3 die Kooperation der beiden Partner eine Entsprechung im Spiel finden wird.

In Zukunft benötigt man nur noch einen Klick, um Minecraft live auf Twitch vor einem Publikum zu spielen. Mojang bestätigte, die Funktion soll bereits getestet sein und wird mit dem Update 1.7.3 ins Spiel integriert. Auch werden mit der Aktualisierung wieder zahlreiche Bugs ausgebessert.

Was muss ich tun?

Wer die neue Funktion will und sein Spiel live auf Twitch übertragen möchte, muss vorher noch einige Kleinigkeiten erledigen. Natürlich ist ein Account beim Streaming-Dienst Pflicht. Außerdem muss das Profil bei Twitch auch auf der eigenen Mojang-Seite eingetragen sein, um eine Verbindung herstellen zu können. Wer die Qualität seines Streams anpassen möchte, kann dies künftig in den Grafikoptionen des Spiels. Eine Liveschaltung beginnt automatisch, wenn man F6 (Taste ist änderbar) drückt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de