News & Rumors: 9. Januar 2014,

PAC-MAN für iPhone und iPad gratis

Pac-Man
Pac-Man

PAC-MAN für iPhone und iPad ist derzeit gratis, weil der Klassiker von Namco Bandai zur App der Woche auserkoren wurde.

Aktuell ist PAC-MAN für iPhone und iPad Teil der „App der Woche“-Aktion von Apple. Der Port des Klassikers von den Spielautomaten ist gleichzeitig zum allerersten Mal kostenlos im App Store. Bei keiner bisherigen Preisaktion hat Namco Bandai das Spiel für Lau abgegeben.

Die App unterstützt Game Center und bietet allerdings seit einer Weile schon In-App-Käufe an. Spieler bekommen drei Schwierigkeitsgrade serviert, außerdem zwei unterschiedliche Bedienschemata und den Support des Retina-Displays. Die aktuell erhältliche Version 5.0.1 benötigt iOS 4.3 oder neuer und ist damit relativ genügsam.



PAC-MAN für iPhone und iPad gratis
4,33 (86,67%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Verschlüsselung: Cellebrite kann jetzt auch das iP... Nachdem es zunächst nur ältere iPhones wie etwa das iPhone 5c knacken konnte, hat Cellebrite nun anscheinend auch die Verschlüsselung des iPhone 6 umg...
Virales Video mit brennendem iPhone: Apple nimmt U... Apple untersucht einen Vorfall, bei dem ein iPhone in Brand geraten sein soll. Dem Vernehmen nach handelte es sich um ein iPhone 7. Derzeit geht ei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Name: PAC-MAN
Publisher: BANDAI NAMCO Entertainment America Inc.
Bewertung im App Store: 3,5/5.0
Preis: 3,99 EUR

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>